Album No. 2
Schmidt, Eva

Die Welt gegenüber

Erzählungen

Die Menschen, von denen Eva Schmidt in ihren Büchern erzählt, sind Nachbarn, Menschen, die neben anderen Menschen leben, einander nah genug, um sich einsam zu fühlen, weit genug voneinander, um sich zu beobachten: aus Neugier, aus dem Bedürfnis nach Berührung oder Intimität, aus Lust an der Überschreitung. Es sind Menschen, die nachts allein in einem Auto am Straßenrand sitzen, Menschen am Fenster, wenn gegenüber das Licht angeht, Menschen, die im Gespräch ausweichen und lieber wieder von ihren Hunden sprechen, solche, die länger als andere den Vögeln am Himmel nachschauen. Von ihnen erzählt Eva Schmidt mit Empathie und Zurückhaltung, nüchtern und beteiligt zugleich. Der Blick, den sie auf ihre Figuren hat, und die Sprache, in der sie lebendig werden, sind provozierend klar. So klar, dass darin nach und nach Ahnungen spürbar und Risse erkennbar werden: leise Irritationen, die noch das Alltäglichste in unserem Leben in eine gespenstische Atmosphäre kippen lassen und in ein Erschrecken darüber, wie allein wir sind.

€  22,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Kincaid, Jamaica, Übersetzung:Leube, Anna; Leube, Wolf Heinrich

Mister Potter

Roman

Mr. Potter ist Analphabet und verdient seinen Lebensunterhalt als Taxifahrer auf den Straßen Antiguas. Er dreht seine Runden, vorbei an dem Friedhof, auf dem er begraben werden wird. Die Sonne steht direkt über ihm, das Meer umgibt ihn, unterdrückte Leidenschaften erfüllen die Luft. Mr. Potter will mehr erreichen als sein Vater, ein armer Fischer, und seine Mutter, die Selbstmord begangen hat. Er will in besseren Verhältnissen leben, ein Auto besitzen, Freundinnen haben und die Schulden seiner Töchter tilgen. Eine von ihnen wird nach seinem Tod seine Geschichte erzählen - mit ebenso viel Distanz wie Mitgefühl.Mit Mr. Potter lässt Jamaica Kincaid nicht nur eine schillernde literarische Figur entstehen, die so einzigartig wie typisch ist, so real wie fiktiv - im Schreiben nähert sie sich auch jener Person an, die ihr im Leben am meisten fehlt.

€  22,60

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Welsh, Renate

Die alte Johanna

Roman

Die 13-jährige Johanna kommt voller Hoffnung auf eine Ausbildung in ein kleines niederösterreichisches Dorf. Doch dort angekommen, muss sie auf einem Bauernhof arbeiten, unentgeltlich und unter katastrophalen Bedingungen. Johanna teilt das Schicksal vieler unehelicher Mädchen im Österreich der 1930er-Jahre, das geprägt ist durch Armut, politische Unruhen und den aufkommenden Nationalsozialismus.Jahrzehnte später muss Johanna einsehen, dass sie nicht mehr allein in dem Haus leben kann, in dem sie ihre acht Kinder großgezogen hat und in dem ihr Mann gestorben ist. Trotz der ewigen Geldknappheit, trotz der Vorurteile gegen das »rote Gesindel« am unteren Ende des Dorfes gelang es ihr, ihren eigenen Weg zu finden und ihre Familie zusammenzuhalten. Nun aber ist die Zeit gekommen, wo sie, die immer gegeben hat, auch nehmen lernen muss.Renate Welsh erzählt einfühlsam und ergreifend über Johannas Leben und verknüpft es mit dem Schicksal einer ganzen Generation. Mit »Die alte Johanna« ist ihr eine grandiose Fortsetzung ihres Jugendbuchklassikers gelungen, die das Leben einer bemerkenswert starken und mutigen Frau resümiert.

€  20,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Medusa, Mieze

Du bist dran

Drei liebenswerte Außenseiter sind auf der Suche nach ihrem Platz im Leben: die 18jährige Agnesa, ein Wiener Mädel mit Migrationshintergrund und ohne Schulabschluss, der Computer-Nerd Eduard, den die Midlife-Crisis zum Stalker in den Weiten des WWW macht, und die Feministin Felicitas, die mit 69 immer noch rebellisch unterwegs ist, mittlerweile allerdings - der Liebe wegen - in der tiefen Provinz. Ihre Wege kreuzen sich und allen wird klar: Gemeinsam geht es besser, auch wenn dabei ein paar liebgewonnene Lügen auf der Strecke bleiben müssen. Als Poetry Slammerin ist Mieze Medusa seit Jahren erfolgreich, nun hat sie einen Roman vorgelegt, der mit Witz, Herzenswärme und einem ganz eigenen Sound die Stimmen der Gegenwart einfängt.

Drei liebenswerte Außenseiter sind auf der Suche nach ihrem Platz im Leben: die 18jährige Agnesa, ein Wiener Mädel mit Migrationshintergrund und ohne Schulabschluss, der Computer-Nerd Eduard, den die Midlife-Crisis zum Stalker in den Weiten des WWW macht, und die Feministin Felicitas, die mit 69 immer noch rebellisch unterwegs ist, mittlerweile allerdings - der Liebe wegen - in der tiefen Provinz. Ihre Wege kreuzen sich und allen wird klar: Gemeinsam geht es besser, auch wenn dabei ein paar liebgewonnene Lügen auf der Strecke bleiben müssen. Als Poetry Slammerin ist Mieze Medusa seit Jahren erfolgreich, nun hat sie einen Roman vorgelegt, der mit Witz, Herzenswärme und einem ganz eigenen Sound die Stimmen der Gegenwart einfängt.

€  22,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Cho, Nam-joo, Übersetzung:Lee, Ki-Hyang

Kim Jiyoung, geboren 1982

Roman

Der Weltbestseller aus Korea - über 2 Millionen verkaufte Exemplare weltweit.

Cho Nam-Joo hat mit ihrem Roman einen internationalen Bestseller geschrieben. Ihre minimalistische und doch messerscharfe Prosa hat nicht nur viele Leserinnen weltweit begeistert, sondern auch Massenproteste in Korea ausgelöst. In einer kleinen Wohnung am Rande der Metropole Seoul lebt Kim Jiyoung. Die Mittdreißigerin hat erst kürzlich ihren Job aufgegeben, um sich um ihr Baby zu kümmern - wie es von koreanischen Frauen erwartet wird. Doch schon bald zeigt sie seltsame Symptome: Jiyoungs Persönlichkeit scheint sich aufzuspalten, denn die schlüpft in die Rollen ihr bekannter Frauen. Als die Psychose sich verschlimmert, schickt sie ihr unglücklicher Ehemann zu einem Psychiater. Nüchtern erzählt eben dieser Psychiater Jiyoungs Leben nach, ein Leben bestimmt von Frustration und Unterwerfung. Ihr Verhalten wird stets von den männlichen Figuren um sie herum überwacht - von Grundschullehrern, die strenge Uniformen für Mädchen durchsetzen; von Arbeitskollegen, die eine versteckte Kamera in der Damentoilette installieren und die Fotos ins Internet stellen. In den Augen ihres Vaters ist es Jiyoung's Schuld, dass Männer sie spät in der Nacht belästigen; in den Augen ihres Mannes ist es Jiyoung's Pflicht, ihre Karriere aufzugeben, um sich um ihn und ihr Kind zu kümmern. »Kim Jiyoung, geboren 1982« zeigt das schmerzhaft gewöhnliche Leben einer Frau in Korea und gleichzeitig deckt es eine Alltagsmisogynie auf, die jeder Frau - egal, wo auf der Welt - nur allzu bekannt vorkommt.

€  18,50

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Philips, Marianne, Übersetzung:Schweikart, Eva

Die Beichte einer Nacht

Roman

In einer Nervenklinik vertraut Heleen einer Nachtschwester ihre Lebensgeschichte an. Sie erzählt vom Aufwachsen in einer kinderreichen protestantischen Familie, ihrem gesellschaftlichen Aufstieg, den sie sowohl ihrer eigenen Schönheit als auch ihrem Sinn für Schönes zu verdanken hat. Und sie berichtet von ihrer großen Liebe Hannes und der jüngeren Schwester Lientje, um die sie sich seit dem Tod der Eltern kümmert. Mit ungeahnten Folgen, denn ihrer eigenen Eifersucht kann sie sich nicht entziehen.

Ein Roman über weibliche Identität, Moral, Wahnsinn und die Suche nach lebbarem Glück

€  23,70

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Leinen

lieferbar

Nelson, Caleb Azumah

Open Water


'A tender and touching love story, beautifully told' Observer 10 Best Debut Novelists of 2021

'A beautiful and powerful novel about the true and sometimes painful depths of love' Candice Carty-Williams, bestselling author of QUEENIE

'An unforgettable debut... it's Sally Rooney meets Michaela Coel meets Teju Cole' New York Times

'A love song to Black art and thought' Yaa Gyasi, bestselling author of HOMEGOING and TRANSCENDENT KINGDOM

Two young people meet at a pub in South East London. Both are Black British, both won scholarships to private schools where they struggled to belong, both are now artists - he a photographer, she a dancer - trying to make their mark in a city that by turns celebrates and rejects them. Tentatively, tenderly, they fall in love. But two people who seem destined to be together can still be torn apart by fear and violence.

At once an achingly beautiful love story and a potent insight into race and masculinity, Open Water asks what it means to be a person in a world that sees you only as a Black body, to be vulnerable when you are only respected for strength, to find safety in love, only to lose it. With gorgeous, soulful intensity, Caleb Azumah Nelson has written the most essential British debut of recent years.

'An amazing debut novel. You should read this book. Let's hear it for Caleb Azumah Nelson, also known as the future' Benjamin Zephaniah

'A very touching and heartfelt book' Diana Evans, award-winning author of ORDINARY PEOPLE

'A lyrical modern love story, brilliant on music and art, race and London life, I enjoyed it hugely' David Nicholls, author of ONE DAY and SWEET SORROW

'Caleb is a star in the making' Nikesh Shukla, editor of THE GOOD IMMIGRANT and BROWN BABY

'A stunning piece of art' Bolu Babalola, bestselling author of LOVE IN COLOUR

'For those that are missing the tentative depiction of love in Normal People, Caleb Azumah Nelson's Open Water is set to become one of 2021's unmissable books. Utterly transporting, it'll leave you weeping and in awe.' Stylist

'An exhilarating new voice in British fiction' Vogue

'A poetic novel about Black identity and first love in the capital from one of Britain's most exciting young voices' Harper's Bazaar

'An intense, elegant debut' Guardian

€  16,40

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

In Kürze wieder lieferbar.

Jedrowski, Tomasz, Übersetzung:Jakobeit, Brigitte

Im Wasser sind wir schwerelos

Roman

Elegant, unwiderstehlich und von melancholischer Schönheit. Evening Standard  Ein zauberhaftes Buch, sinnlich und intensiv. Literary Review  Das überwältigende Debüt eines jungen Autors, der so unglaublich gut schreibt wie kaum ein anderer. The Guardian, Buch des JahresEin Sommer. Eine Liebe. Ein unvergesslicher Roman über das, was zählt. Über den letzten Sommer der Jugend. Über Liebe und Verlust. Und über die Opfer, die wir bringen, um aufrecht durchs Leben zu gehen.Ludwik ist verliebt. Es ist der Sommer nach dem Examen, ein Sommer, in dem alles anders wird. Denn Ludwik ist verliebt in Janusz, eine Unmöglichkeit in Polen im Jahr 1980. Zu zweit verbringen sie magische Tage an einem verborgenen See im Wald. Hier können sie sich einander offenbaren, hier erleben sie die große Liebe. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende, sie müssen zurück in die Stadt. Die Welt befindet sich im Umbruch, Ludwik träumt von der Flucht in den Westen, Janusz wählt eine Karriere innerhalb des Systems. Ludwik muss sich entscheiden: für ein Leben voller Heimlichkeiten oder den Mut, er selbst zu sein. 

€  23,70

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Prammer, Theresa

Lockvogel

Kriminalroman

TONI IST PLEITE UND IHR LÄUFT DIE ZEIT DAVONToni hat praktisch keinen Euro mehr in der Tasche. Nicht, weil die SCHAUSPIELSCHÜLERIN ihren Allerwertesten nicht hochbekommt, sondern weil sich ihr FREUND FELIX mit ihren Ersparnissen auf und davon gemacht hat. GELD WEG, FREUND WEG (Oder Ex-Freund? BETRÜGER? Was zur Hölle ist er denn nun?), dafür werden die unbezahlten Rechnungen immer mehr. - Toni hat einen riesigen Berg besonders saurer Zitronen vorgesetzt bekommen. Nur: Was macht sie daraus? Zuerst einmal: Durchatmen, Limonade machen auf später verschieben und schleunigst Felix ZUR REDE STELLEN. Dafür wendet sie sich an PRIVATDETEKTIV Edgar Brehm. Der könnte Felix aufspüren. DOCH WIE SOLL SIE IHN BEZAHLEN?EIN FALL VON #METOO? - UNDERCOVER ALS LOCKVOGELAuch Sybille Steiner findet den Weg in Brehms Detektei: Die Ehefrau eines STARREGISSEURS hat beunruhigende Post erhalten. Einem ANONYMEN TAGEBUCH zufolge soll ihr Ehemann vor Jahren gegenüber einer jungen Schauspielerin seine Machtposition ausgenutzt haben. Sind die ANSCHULDIGUNGEN wahr? Wer ist die Verfasserin? Hat damit gar der TOD EINES MANNES auf einer von Steiners HIGH-SOCIETY-Partys etwas zu tun? Möglichst schnell, bevor die Presse Wind davon bekommt, muss Brehm genau das herausfinden. Wie praktisch, dass gerade eine Schauspielschülerin bei Brehm aufgetaucht ist, die ihn nicht bezahlen kann: TONI WIRD ALS LOCKVOGEL ENGAGIERT. Welche Gefahren warten auf sie in der FILMBRANCHE, die für MACHTGEFÄLLE und INTRIGEN berüchtigt ist?THERESA PRAMMERS KRIMINALROMAN BRINGT DEINEN PULS AUF HOCHTOUREN!Ist das nur ein

€  24,90

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Cross, Amanda, Übersetzung:Blaich, Monika; Kamberger, Klaus

Die letzte Analyse

Ein Fall für Kate Fansler

Als die schöne Janet Harrison ihre Literaturprofessorin Kate Fansler bittet, einen Psychoanalytiker in Manhattan zu empfehlen, schickt Kate das Mädchen zu ihrem lieben Freund und früheren Liebhaber Dr. Emanuel Bauer. Sieben Wochen später wird das Mädchen auf Emanuels Couch erstochen - mit belastenden Fingerabdrücken auf der Mordwaffe. Für Kate ist der Gedanke, dass ihr bester Freund jemanden tötet, abwegig. Aber wie seine Unschuld beweisen? Janet hatte keine Freunde, keinen Liebhaber, keine Familie. Warum sollte jemand sie töten? Kates analytischen Fähigkeiten lassen keinen Stein auf dem anderen.

€  18,50

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Kartoniert

lieferbar

Grossmann-Hensel, Katharina, Illustration:Grossmann-Hensel, Katharina

Ich hab da so ein Gefühl

Ein Buch übers Kichern, Weinen, Wüten, Freuen

Mit Herz und Humor erzählt dieses Bilderbuch über kleine und große Gefühle und wie man mit ihnen umgeht.- Zur Begleitung der emotionalen Entwicklung bei Kindern- Ab 4 Jahren»Und, wie fühlst du dich heute?«Manchmal ist es gar nicht so einfach, diese Frage zu beantworten, denn es gibt schließlich so viele Gefühle. Und an einem langen Tag, da kann man sie auch mal alle hintereinander erleben und wütend, traurig, eifersüchtig, trotzig, ängstlich und glücklich sein. Ab und zu entdeckt man sogar ein Gefühl, das man vorher noch gar nicht kannte, z. B. das »Frische-Bettwäsche-Gefühl« oder das »Neben-Dir-Sitzen-Gefühl«.Das wichtigste bei Gefühlen ist aber, dass man sie immer ernst, doch manchmal auch nicht zu schwer nimmt!Große Gefühle für Kleine aufbereitet!

€  15,40

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Barfield , Mike, Übersetzung:Kuhlmeier, Antje, Illustration:Bradley , Jess

Was für ein Tag! - Aus dem Leben von Nase, Banane und Glühbirne

Lustiges Faktenbuch zum Leben auf der Erde

Lustiges Wissensbuch zum Leben auf der Erde (und manchmal auch darüber hinaus!)Was haben Mo, ein beißender Backenzahn, ein dreckwühlender Mistkäfer und Mister Twister gemeinsam? Es gibt sie alle in diesem supertollen Buch! Mach dich bereit für jede Menge spannende Fakten und vielen lustigen Comics von den faszinierendsten Dingen der Welt.  Thema Körper: Jede Menge spannende Fakten über Popel, Pickel, Schluckauf, Pupse, Zähne, Knochen und vieles mehrThema Tiere: Jede Menge fliegende, krabbelnde, schwimmende, laufende, kriechende, flatternde Tiere erzählen aus ihrem Leben.Thema Erde/Wissenschaft: In diesem Teil geht es um spannende Phänomene auf, unter und über der Erde. Pflanzen und Planeten, Schneeflocken, Satelliten, Bäume, Tornados ...Illustrationen: Durchgehend im Comicstil gehalten  Ein Tag im Leben von ... Wenn du schon immer mit einer Fledermaus abhängen wolltest, dich mit einem Schuppentier zusammenrollen oder wissen wolltest, was eine pupsige Kackwurst den ganzen lieben langen Tag so treibt, dann schau rein - du hast nicht den ganzen Tag Zeit!

€  14,40

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Kartoniert

lieferbar

Roskifte, Kristin, Übersetzung:Dörries, Maike

Alle zählen

Siebeneinhalb Milliarden Menschen zusammen auf einem Planeten. Jeder Einzelne hat seine persönliche, einzigartige Geschichte. Alle zählen. Und einer von ihnen bist du!Dieses außergewöhnliche Zählbuch von 0 bis 7,5 Milliarden ist zugleich ein raffiniertes Such-, Rätsel-, Wimmel- und Geschichtenbuch, in das man sich stunden- und tagelang vertiefen kann, um die zahlreichen darin versteckten Geheimnisse zu lüften und den mannigfaltigen individuellen Geschichten zu folgen. Die farbenfrohen Illustrationen geben ein buntes und facettenreiches Bild von der Vielfalt der Menschen auf unserem Planeten.

€  18,50

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Ciraolo, Simona, Illustration:Ciraolo, Simona, Übersetzung:Bögelsack, Kathrin

Wir Schüchternen

Überall gibt es sie: Die, die nicht gesehen werden. Die Ruhigen, die Schüchternen ... hast Du sie schon bemerkt?Maurice, der Dumbo-Oktopus, ist einer davon. Dabei kann er auch anders sein. Dafür müsstest Du ihn aber besser kennenlernen.Simona Ciraolo erzählt so einfühlsam und voller Wahrheit, dass jedem, der selbst schüchtern ist oder Schüchterne kennt, ein schmunzelndes Lächeln ins Gesicht gezaubert wird. Nach der Lektüre dieser niedlichen Geschichte wird kein Leser diese charmant stillen Menschen zukünftig noch übersehen.

€  17,50

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Gehrmann, Katja

Stadtbär im Wald

Nach ihren Abenteuern in der Stadt kehren der Stadtbär und seine Freunde zurück in den Wald. »Herrlich, diese Ruhe! Und wie gemütlich unsere Höhlen doch sind!«, seufzen Bär, Fuchs und Dachs. Doch der Biber hat ganz andere Pläne. Die Stadt hat ihn auf verrückte Ideen gebracht: Er plant einen Umbau mit spitzen Dächern, großen Fenstern, Südbalkonen und Gartenzäunen. Dass er dabei den halben Wald rodet und die Höhlen seiner Freunde unter Wasser setzt, kümmert ihn herzlich wenig. Ihn interessieren nur sein Bauprojekt und der Jubel der Menschen, die plötzlich überall im Wald auftauchen. Bär, Dachs und Biber müssen etwas tun!Nach

€  11,30

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Reynolds, Jason, Übersetzung:Hansen-Schmidt, Anja

Asphalthelden


Elternfreie Zone - Geschichten vom Schulweg

Jason Reynolds erzählt in 10 Geschichten, was nach dem Läuten der Schulglocke auf dem Heimweg passiert. Da ist Gregory, der in Sandra verliebt ist und ihre Telefonnummer haben möchte. Seine besten Freunde wissen genau, was zu tun ist, und sprühen ihn von oben bis unten mit Deo ein. Die Superkurzhaar-Gang klaut jeden Penny, den sie bekommen kann, und reinvestiert das Geld sofort, am besten in Eis. Pia ist fast nur auf dem Skateboard unterwegs, bis sie von fiesen Jungs gestoppt wird. Bryson küsst seinen Kumpel Ty auf die Wange und muss dafür schwer büßen. Jede der Geschichten erzählt von einem ganzen Leben - immer auf Augenhöhe und voller Wärme und Sympathie.


Elternfreie Zone - Geschichten vom Schulweg


Zehn Kurzgeschichten über die kleinen und großen Herausforderungen, denen sich Jugendliche auf dem Heimweg stellen - erzählt auf Augenhöhe und voller Wärme und Sympathie.

€  13,40

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Morosinotto, Davide, Übersetzung: Panzacchi, Cornelia, Illustration: Domeniconi, Paolo

Der Ruf des Schamanen

Unsere abenteuerliche Reise in das Herz der Dunkelheit | Spannender Abenteuerroman ab 12

Emotional packende Liebesgeschichte über eine magische Reise ins Amazonas-Gebiet für Jugendliche ab 12 Jahren von Bestseller-Autor Davide Morosinotto.

Seit Stunden schon kämpfen sich Laila und ihr Freund El Rato durch den dichten Urwald. Sie müssen unbedingt den alten Schamanen finden. Er ist Lailas letzte Hoffnung, denn sie leidet an einer unheilbaren Krankheit. Doch allmählich bricht die Nacht herein und die Dunkelheit ist voller Gefahren ...

Eine magische Reise von den Anden bis zum Amazonas

€  18,50

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Hammond, Claudia, Übersetzung:Morawetz, Silvia; Übelhör, Theresia

Die Kunst des Ausruhens

Wie man echte Erholung findet

»In einer Zeit, in der unser Leben so hektisch zu sein scheint wie nie zuvor, war das Abschalten noch nie eine größere Hausforderung. Die Kunst des Ausruhens zeigt uns, wie es geht.«
MATT HAIG

Beschäftigt, ja sogar gestresst zu sein, ist heute zu einer Art Auszeichnung geworden. Nach dem Motto: Wer viel zu tun hat, ist auch gefragt. Gleichzeitig fühlen wir uns aber ständig erschöpft. Deshalb sollten wir dringend damit beginnen, Ruhe als Methode der Selbstfürsorge ernst zu nehmen. Die Kunst des Ausruhens stelle die zehn wichtigsten Aktivitäten vor, die Menschen helfen, echte Erholung zu finden.

€  22,70

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Lackner, Herbert

Rückkehr in die fremde Heimat

Die vertriebenen Dichter und Denker und die ernüchternde Nachkriegs-Wirklichkeit

Nur ein Teil der 440.000 vor den Nazis aus Deutschland und Österreich Geflüchteten kehrt nach 1945 zurück. Willkommen sind sie nicht immer.In diesem Buch geht es um die Rückkehr in Länder, die sich oft hartnäckig weigern, ihre jüngere Geschichte aufzuarbeiten. Es geht um Willy Brandt, Thomas Mann, Robert Stolz, Bruno Kreisky, Alma Mahler-Werfel, Bertolt Brecht und viele andere.Es ist der dritte Teil von Herbert Lackners Kulturgeschichte-Trilogie. Bereits erschienen:

€  22,95

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Nguyen-Kim, Mai Thi, Illustration:Schulze, Ivonne

Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit

Wahr, falsch, plausibel - die größten Streitfragen wissenschaftlich geprüft, Nominiert für den Deutschen Sachbuchpreis 2021


Der SPIEGEL Bestseller Platz 1


Fakten gegen Fakes!


Die bekannte Wissenschaftsjournalistin Dr. Mai Thi Nguyen-Kim untersucht mit analytischem Scharfsinn und unbestechlicher Logik brennende Streitfragen unserer Gesellschaft. Mit Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnissen kontert sie Halbwahrheiten, Fakes und Verschwörungsmythen - und zeigt, wo wir uns mangels Beweisen noch zurecht munter streiten dürfen.


Themen:
Die Legalisierung von Drogen, Videospiele, Gewalt, Gender Pay Gap, systemrelevante Berufe, Care-Arbeit, Lohngerechtigkeit, Big Pharma vs. Alternative Medizin, Homöopathie, klinische Studien, Impfpflicht, die Erblichkeit von Intelligenz, Gene vs. Umwelt, männliche und weibliche Gehirne, Tierversuche und von Corona bis Klimawandel: Wie politisch darf Wissenschaft sein?


Fakten, wissenschaftlich fundiert und eindeutig belegt, sind Gold wert. Gerade dann, wenn in Gesellschaft und Politik über Reizthemen hitzig gestritten wird, braucht es einen Faktencheck, um die Dinge klarzustellen und Irrtümer und Fakes aus der Welt schaffen. Leider aber werden Fakten oft verkürzt, missverständlich präsentiert oder gerne auch mit subjektiver Meinung wild gemischt. Ein sachlicher Diskurs? Nicht mehr möglich. Dr. Mai Thi Nguyen-Kim räumt bei den derzeit beliebtesten Streitthemen mit diesem Missstand auf.


Bestechend klarsichtig, wunderbar unaufgeregt und herrlich kurzweilig ermittelt sie anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse das, was faktisch niemand in Abrede stellen kann, wenn es beispielsweise um Erblichkeit von Intelligenz, Gender Pay Gap, Klimawandel oder Legalisierung von Drogen geht. Mai Thi Nguyen-Kims Suche nach dem Kern der Wahrheit zeigt dabei nicht nur, was unanfechtbar ist und worauf wir uns alle einigen können. Mehr noch: Sie macht deutlich, wo die Fakten aufhören, wo Zahlen und wissenschaftliche Belege fehlen - wo wir also völlig berechtigt uns gegenseitig persönliche Meinungen an den Kopf werfen dürfen.


Ein spannender und informativer Fakten- und Reality-Check, der beste Bullshit-Detektor für unsere angeblich postfaktische Zeit.

€  20,60

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Buoninconti, Francesca, Übersetzung:Menapace, Werner

Grenzenlos

Die erstaunlichen Wanderungen der Tiere

Auf den Spuren eines der unglaublichsten Naturereignisse: die abenteuerlichen Reisen der Tiere um den Planeten. Alljährlich wiederholt sich die weltumspannende Migration der Tiere. Nicht nur Zugvögel wechseln in riesigen Schwärmen die Kontinente, auch Milliarden von Säugetieren, Fischen, sogar Insekten gehen auf Wanderschaft. Riesige Wale ziehen von der Polarregion in tropische Gewässer, Meeresschildkröten queren die Ozeane. Selbst Schmetterlinge und die winzige Wanderlibelle legen zigtausende Kilometer zurück. Wie orientieren sich die Tiere, und vor allem: Warum brechen sie zu ihren Wanderungen auf? Spannend und überaus anschaulich erzählt Buoninconti von den Überlebensstrategien dieser Wanderer und davon, wie sehr Klimawandel und Umwelteingriffe jahrtausendealte biologische Zyklen bedrohen.

€  22,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Bonnett, Alastair, Übersetzung:Wirthensohn, Andreas

Das Zeitalter der Inseln

Von untergehenden Paradiesen und künstlichen Archipelen

Überall auf der Welt werden in einem noch nie dagewesenen Tempo künstliche Inseln erschaffen, während immer mehr natürliche Inseln aufgrund des steigenden Meeresspiegels verschwinden. Der Geograph und Bestsellerautor Alastair Bonnett zeigt in seinem aktuellen Buch, wie sich unsere Welt durch das neue und verschwindende Land im Meer von Grund auf verändert.

Bonnett nimmt seine Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise ins unbekannte Reich der Inseln. Dabei enthüllt er, wie nationalistischer Expansionsdrang und eine aus den Fugen geratene Tourismusindustrie eine völlig neue, künstliche Inselwelt haben entstehen lassen. Gleichzeitig veranschaulicht er die Verlustbilanz der Klimakrise, von der noch die letzten natürlichen Inseln bedroht werden. Von einem "Crannog", einem alten Pfahlbau in einem schottischen See, zu den militarisierten künstlichen Stützpunkten, die China im Südchinesischen Meer hochzieht; von der verschwindenden Inselheimat der Ureinwohner Mittelamerikas zu den luxuriösen Vorzeigeinseln von Dubai; von Hongkong und den Scilly-Inseln zu den unbekannten Inseln in der Nähe und in der Ferne: Bonnett versteht es, die verschiedensten Eilande miteinander in Beziehung zu setzen, und weiß doch, dass jede Insel für sich eine eigene, dringende Geschichte zu erzählen hat. Mitten in den Ozeanen und an den Rändern unserer kontinentalen Welt zeichnet er so das atemberaubende Bild eines Zeitalters der Inseln im 21. Jahrhundert, mit dem selbst Google Earth überfordert ist.

€  23,70

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Maurer, Marco, Fotos:Etter, Daniel

Meine italienische Reise

oder wie ich mir in Sizilien einen uralten Cinquecento kaufte und einfach nach Hause fuhr. - Spiegel Bestseller

Bella Italia ganz anders - erzählt anhand eines Roadtrips der besonderen Art

Dieses Buch handelt von der Verwirklichung eines lange gehegten Traums: Mit einem uralten Fiat Cinquecento - vier kleine Reifen, ein Lenker und nicht einmal 20 PS - fährt der Reporter Marco Maurer von Sizilien, dem südlichsten Ende Italiens, nach Deutschland. Tausende Kilometer weit, Meere links und rechts liegen lassend, Berge überquerend, eine Reise gegen die Schnelllebigkeit unserer Zeit.

Auf seiner Fahrt über Landstraßen, durch Dörfer und Städte, macht der Autor immer wieder Halt, um Oliven- und Safranbauern, Ordensschwestern und Pastahersteller, Cafébesitzerinnen und Pizzabäcker, Köchinnen und Mechaniker, Großväter und Mütter kennenzulernen, ihren Geschichten zuzuhören und mit ihnen zusammen zu essen. Seine Reise führt ihn zudem immer wieder in die Vergangenheit, in das verloren geglaubte Dorf seiner Großmutter - wodurch er auch Italien immer näher kommt und am Ende eine überraschende Entdeckung macht.

Begleitet vom Fotografen und Pulitzer-Preisträger Daniel Etter, führt die Reise in ein faszinierendes Panorama des ursprünglichen Italiens, das Touristen normalerweise verschlossen bleibt. Und weil es zu Italien einfach dazugehört, wird das Buch durch Rezepte ergänzt, die das Autoren-Fotografen-Duo in den Küchen seiner italienischen Gastgeber einsammelte.
 

€  26,80

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Brück, Carsten, Nevesely, Christian

Ui

Ein Kochbuch für heute

Ui! So kocht man heute!
Außen hui, innen Ui! Dieses außergewöhnliche Kochbuch überzeugt mit raffinierten und einfachen Rezepten, die schnell und alltagstauglich nachzukochen sind. In einer perfekten Kombination aus regionalen Zutaten mit köstlichen Aromen aus aller Welt entstehen 110 originelle Gerichte wie z.B. gebratener Halloumi mit Kichererbsen-Quinoa-Salat oder Fisch-Risotto mit Kokosmilch. Stimmungsvolle Foodfotos lassen das Wasser im Mund zusammen laufen und animieren zum sofortigen Ausprobieren der kreativen Rezepte. Dieses einzigartige Kochbilderbuch legen Sie garantiert nicht so schnell wieder aus der Hand.So kocht man heute mit Ui-Effekt
Spaß, Genuss, Hobby und Leidenschaft - all das bedeutet Kochen für die beiden Autoren Carsten Brück und Christian Nevesely, Inhaber und Chef-Kreativer der Concept-Store-Kette SCHEE. Unter diesem Motto haben sie ein modernes Kochbuch kreiert, das ihre größten kulinarischen Entdeckungen vereint - inspiriert von den Küchen der Welt und den Esstischen ihrer Freunde. Reduziert aufs Wesentliche lassen sich die aufregend-neuen Rezepte auch im Alltag leicht umsetzen und bieten genügend Spielraum für eigene kulinarische Experimente. Das ist der ultimative Ui-Effekt!- 110 Regionale Rezepte: In einem kulinarischen Spiel aus internationalen Aromen und saisonalen und regionalen Lebensmitteln kommen kreative Köstlichkeiten auf den Teller wie z.B. Taco mit Rotkohl und würzigem Lammhack, handgemachte Paprika-Schupfnudeln mit Sauerkraut oder Burratacreme mit gebratenem Lauch und Granatapfel.
- Einfach nachzukochen: Ob vegetarisch, Fleisch oder Fisch - die Rezepte sind knapp formuliert und dabei abwechslungsreich. Die Überschriften verraten direkt die wichtigsten Zutaten. Ideal für die Alltagsküche!
- Stimmungsvolles Layout: Großformatige Foodfotos und eine hochwertige Ausstattung mit Farbschnitt sorgen für einen echten Hingucker im Küchenregal. Ein Kochbilderbuch für jeden Tag.Ui! Holen Sie sich mit diesem modernen Kochbuch den Ui-Effekt ganz ohne Schubladendenken in Ihre Alltagsküche!

€  27,80

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Ivic, Paul, Fotos: Priller, Sonja

Restlos glücklich

Klimafreundlich, nachhaltig, vegetarisch & vegan
"Und plötzlich war er wieder da, dieser Moment, diese Empfindung von "echtem" Geschmack, der Duft von Frische, das Aroma eines Lebensmittels, das würdevoll, verantwortlich und mit Respekt hergestellt worden war." - Seit diesem persönlichen Erlebnis ist Paul Ivic einmal mehr davon überzeugt, dass sein Weg der richtige und einzig mögliche ist. Die vielen Jahre als Europas bester vegetarischer Koch beweisen seine Wertschätzung gegenüber Natur, Menschen, Tieren und Lebensmitteln.In diesem Buch stellt er uns einige seiner persönlichen PionierInnen vor, die genau seine Werte teilen: gelebte Kreislaufwirtschaft, Regionalität und Saisonalität. In seinen Rezepten werden auch die scheinbaren Nebendarsteller wie Wurzel, Blatt, Schale und Kern gefeiert und beweisen, dass nachhaltiger Genuss keinesfalls Verzicht bedeutet. Seine No-waste-Tricks ermöglichen uns, unsere persönliche Klimabilanz mit durchdachter Ernährung zu verbessern. Denn die Klimakrise hat längst auch unsere Küche erreicht.
€  28,00

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

lieferbar

Anderson, Tim

JAPAN EASY VEGAN

Klassische & moderne vegane japanische Rezepte

Japanküche ganz einfach gesund - köstlich - vegan!

Ob Sie es glauben oder nicht, die japanische Küche ist ziemlich vegan-freundlich. Viele Gerichte sind vegan oder können ganz einfach »veganisiert« werden. Sie können die unvergleichlich köstlichen, umamireichen Rezepte des modernen japanischen Soul Food genießen, ohne auch nur ein Produkt aus der Fleisch- oder Käsetheke zu verwenden. Und das Beste: alles ist super einfach!Tim Anderson stellt in diesem Buch über 80 vegane Rezepte vor - selbstverständlich komplett ohne pseudovegane Ersatzstoffe, aber mit besonders viel Geschmack. Die breit gefächerte Rezeptsammlung reicht von Klassikern wie Gemüse-Tempura, Onigiri, Pilz-Gyoza und Agedashi Tofu bis hin zu modernen Interpretationen wie Blumenkohl-Katsu-Curry, Französische Zwiebel-Ramen oder Mapo Tofu mit Buchweizen. Einige unwiderstehliche Desserts und Getränke, wie Butterscotch-Brownies mit Sojasauce, Pfirsichsorbet mit Sake oder Wassermelonen-Mojito runden die Auswahl perfekt ab. Alle Rezepte sind mit gut erhältlichen Zutaten einfach zuzubereiten. Egal, ob Sie die vegane oder die japanische Küche neu entdecken wollen (oder beides zugleich), oder Ihr fleischfreies Rezeptrepertoire erweitern möchten, dies ist das perfekte Buch für Sie!
 

€  32,90

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 28,00 EUR versandkostenfrei (Inland)

Gebunden

In Kürze wieder lieferbar.